Unsere Siegerin der Miss Offroad 2011 steht nun fest

Am 07.10.2011 wurde in der Wiener Disco Praterdome die MISS OFFROAD 2011
gewählt.

Nach unzähligen Challenges, Fotoshootings und Technik-Herausforderungen, wurde nun die
“MISS OFFROAD 2011″ im Zuge einer großen Live-Show gekürt.
Die Jury, bestehend unter anderem aus Beauty-Doc-Gattin Elisabeth Knabl, Puls4 Frühstücksfernsehen-Moderator Andreas Seidl, Starfotograf Michael Dürr, Tanzprofi Yvonne Rueff, AUSTRIA 9-Chef Dr. Conrad Heberling,
Champagnerhersteller Thierry Gobillard, Allrad-Profi Helmut Moser und Model Julia Plakolm, bewertete
die drei Modedurchgänge.

Aus der Gesamtpunktewertung aus Offroad, Technik und Mode wurde die Siegerin gekürt:

Nadja Duft, 24 Jahre, aus Schärding am Inn (OÖ) wurde die strahlende Siegerin. Mit unermüdlichem
Einsatz wurde die gelernte Friseurin nie müde, sich selbst mit vollster Hingabe den Herausforderungen
zu stellen, koste es auch Nerven oder frischlackierte Fingernägel. Als Gewinnerin nahm sie ihren
Hauptpreis, einen neuen Hyundai ix35 mit Edelstahltuning von Autoplus, mit nach Hause!

Die knapp hinter ihr Zweitplatzierte, Vanessa Lehner aus Linz, bekommt einen Deluxe-Urlaub im
Strandhotel Entner am Achensee.

Dritte wurde Claudia Ott, sie darf nochmal zum Offroad-Nachhilfekurs
ins schöne Oberösterreich!

Wer die Final-Sendung verpasst hat, findet sie ab sofort in der AUSTRIA 9 Mediathek.
Fotos vom großen Finale gibt es auf unserer Facebook Seite!

Nadja, Vanessa und Claudia - unsere TOP 3

Nadja, Vanessa und Claudia - unsere TOP 3

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.